17. Mai 2019

Das Prätschli in Arosa lockt mit neuem Wellnessbereich

Hotel Prätschli Arosa

Der 650 m2 grosse Wellness- und Beautybereich wurde komplett neu konzipiert. Er ist mit Wellnesspool, Dampfbad, Sauna und einem Ruheraum mit Blick auf die Berge ausgestattet, ausserdem steht ein Fitnessstudio mit hoch effizienten Geräten zur Verfügung. Die Beleuchtung, die Beschattung und die Raumheizung werden über das Omnio Funkbussystem gesteuert. Das Licht wird gruppenweise vom Technikraum aus mit Omnio Funkschaltern bedient, ein DALI-Controller übernimmt dabei im Hintergrund die Lichtsteuerung. Auch die Jalousien lassen sich gruppenweise steuern, während die einzelnen Heizbereiche von lokalen Raumfühlern überwacht werden. 

20. Dezember 2017

Zukunftsmusik in der Altersresidenz

Intelligentes_Wohnen_2018

In der Altersresidenz Singenberg in St. Gallen unterstützt unser Omnio® Gebäudeautomationssystem die Seniorinnen und Senioren in ihrem Alltag...

... lesen Sie hier den ganzen Artikel

19. Juni 2017

Ein Dimmer für alle Situationen

Ein Dimmer für alle Situationen

Fachartikel ET Ausgabe 06/2017

...lesen Sie hier den ganzen Artikel

09. Januar 2017

Omnio Wetterstation

Die eigens für Omnio Jalousieaktoren entwickelte Wetterstation schützt die Storen einerseits vor starkem Wind und Regen, andererseits lassen sich damit auf einfache Weise intelligente Beschattungsfunktionen realisieren. Beispielsweise fahren bei Tagesanbruch die Jalousien automatisch hoch und abends wieder runter, oder sie werden der Sonnenlichtintensität entsprechend gesteuert.

06. Dezember 2016

Intelligente REG-Aktoren

Die neuen Omnio REG-Aktoren basieren auf dem EnOcean Gebäudefunk und sind als kostengünstige Alternative zu verdrahteten Bussystemen in den Bereichen Beleuchtung, Beschattung und Heizung vielfältig einsetzbar. Sie können manuell oder über Funk konfiguriert werden und besitzen denselben mächtigen Funktionsumfang wie die Omnio UP-Aktoren, dies jedoch in vier- oder achtfacher Ausführung.